18
Nov

Ein tierisch guter Platz – Hanserud

Ein tierisch guter Platz – Hanserud

Auf und um Hanserud leben etliche verschiedene Tiere. Alle führen ein langes, artgerechtes und abwechslungsreiches Leben – ohne Stress. Den Hof bewohnen unter anderem Hühner und Gänse. Erstere liefern das tägliche Frühstücksei. Letztere unterstützen als „lebendiger Rasenmäher“ und kündigen Besucher frühzeitig an. Die Tiere haben täglich Auslauf. Ein kleiner Teil der Hühner lebt zudem freilaufend im Wald, kehrt aber – je nachdem wie Fuchs und Luchs  unterwegs waren – abends vollzählig in den Stall zurück.

Die beiden Katzen Mücke und Motte achten darauf, dass sich hier nicht allzuviel Mäuse verirren. Mein Hund Dicker hat Tag und Nacht den gesamten Hof im Blick. Er weiß, wer dazu gehört. Neulinge werden lautstark in Augenschein genommen bis Herrchen übernimmt.

Bienen sind unermüdlich dabei, die Pflanzen im näheren Umkreis zu bestäuben und uns mit leckerem Honig zu versorgen. Im Gegenzug legen wir Wildblumenwiesen und Blumengärten an. Wenn das nicht fair ist? Daneben gibt’s noch allerlei Wildgetier wie Fuchs, Luchs, Wolf, Elch, Habicht oder Reh, die ständig zugegen und manchmal auch zu sehen sind. Ferner leben hier eine Unzahl an Insekten und Amphibien, die es zu schützen und erhalten gilt.

Alles in allem eine recht muntere Belegschaft.

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...